Stellenangebote

Wir suchen:

Sozialpädagogen oder Erzieher (m/w/d)

Das Diakoniewerk Jerusalem e.V. ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied in der Diakonie Niedersachsen, Hamburg und Sachsen-Anhalt.
In unseren drei Bereichen bieten wir Leistungen nach §27ff. SGB VIII mit dem Schwerpunkt der stationären Jugendhilfe (Lebensgemeinschaften, Wohngruppen und Betreuung im trägereigenen Wohnraum) an. Bildungs- und Betreuungsangebote runden unser Profil ab.
Die Leistungen werden von ca. 130 MitarbeiterInnen in 36 Teams erbracht. Für unsere Teams suchen wir nun Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Wir suchen drei Sozialpädagogen oder Erzieher (m/w/d) in Voll- und
Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
• in Hamburg
• im Landkreis Uelzen
• für unsere Wohngruppe in Stendal

Ihr Aufgabengebiet umfasst
• Betreuung von Kindern und Jugendlichen nach §34 SGB VIII
• Ausgestaltung von Aufnahmeverfahren und Hilfeverläufen
• Mitwirkung an der Hilfeplanung gem. §36 SGB VIII
• Kooperation / Zusammenarbeit mit den fallzuständigen Fachkräften der Jugendämter, Angehörigen, Lehrkräften, Ärzten/ Therapeuten und weiteren, am Hilfeprozess beteiligten Personen
Wir erwarten von Ihnen
• ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, eine abgeschlossene Erzieherausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung
• fundiertes Wissen im Bereich der erzieherischen Hilfen ist wünschenswert
• Kenntnisse im systemischen Arbeiten
• zeitliche Flexibilität
• die Bereitschaft, sich selbst zu reflektieren und sich fortzubilden
• eine große Portion Humor
• eine Wertschätzende Grundhaltung Menschen gegenüber
• die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten und eigene Ideen einzubringen
• Entscheidungsfreude und Verantwortungsbewusstsein
• Empathievermögen
Wir bieten Ihnen
• Festanstellung, Entlohnung nach AVR DD
• fundiert arbeitende Teams
• engagierte Leitungskräfte (inkl. Rufbereitschaft rund um die Uhr)
• regelmäßige Dienstbesprechungen inkl. kollegialer Beratung
• ein kooperatives Leitungsverständnis
• Supervision, Fortbildung
• Mitgestaltungsmöglichkeiten, einen fruchtbaren Boden für Ihre Ideen und Vorschläge

Kontakt
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige, vollständige Bewerbung bis zum 15.05.2019 an:
Diakoniewerk Jerusalem e.V.
Frau Staacke
Röbbeler Straße 20
29549 Bad Bevensen
Email: elaine.staacke@diakoniewerk-jerusalem.de
Bitte senden Sie uns keine Originale zu! Eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erfolgt nur dann, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beiliegt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen sonst, unter Einbehaltung des Datenschutzes, vernichtet.