Schleswig-Holstein

Sozialtherapeutische Wohngruppe Schenefeld

Kurzbeschreibung einer Sozialtherapeutischen Wohngruppe in Hamburg:

Die Sozialtherapeutischen Wohngruppen sind ein Angebot der stationären Hilfe zur Erziehung. Es richtet sich überwiegend an junge Menschen, die Psychiatrieerfahrungen haben und/oder von psychiatrischen Störungen des Kindes- und Jugendalters betroffen sind oder die aus sonstigen Gründen einen erhöhten Betreuungsbedarf haben.

LG Welmbüttel

–Kinderhaus Garbade-

Kurzbeschreibung:

Landkreis Dithmarschen, Lebensgemeinschaft mit 4 Plätzen

Betreuung

  • 1 Betreuer, ausgebildeter Erzieher
  • 1 Erzieherin von außen dazu kommend
  • 1 Hauswirtschaftskraft (stundenweise)

Örtliche Gegebenheiten:

Einfamilienhaus
Einzelzimmer für die betreuten Kinder
eigene Spielgeräte im Garten
Sportverein im Ort
weitere Schulen sowie Ärzte und Therapeuten im 8 km entfernten Nachbarort
Verkehrsanbindung im Nahbereich mit öffentlichen Bussen

LG Uetersen

Kurzbeschreibung:

Landkreis Pinneberg, Lebensgemeinschaft mit 5 Plätzen

Betreuung

  • Betreuer-Ehepaar, beide ausgebildete Erzieher
  • 1 pädagogische Fachkraft (stundenweise)
  • 1 Hauswirtschaftskraft (stundenweise)

Örtliche Gegebenheiten:

Kleinstadt
Einfamilienhaus in einer ruhigen Wohnstraße, Einzelzimmer für die betreuten Kinder
eigene Spielgeräte im Garten
alle Schularten in der Stadt
Spiel- und Freizeitmöglichkeiten in Fuß- bzw. Fahrradweg-Entfernung
Verkehrsanbindung mit öffentlichem Nahverkehr

Inhalt abgleichen